Ab Frühjahr/Sommer 2018 bieten wir regelmäßig eintägige Wanderungen zu Zielen vornehmlich im südlichen Schwarzwald an.

Das Ziel ist, in der Zeit von Frühjahr bis Herbst jedes Jahres Vereinsmitgliedern ein weiteres interessantes Aktivitätenfeld über den Sommer zu erschließen.

Beispiele:

  • Wanderung von St. Wilhelm auf den Stübenwasen, vorbei am Goldenen Kreuz zur Wilhelmer Hütte, weiter über Feldbergipfel, Baldenweger Buck, Zastler, Hüttenwasen und Abstieg in den Napf nach St. Wilhelm.
  • Wanderung von Bleibach über das Grütt und Gustav-Beck-Hütte auf den Kandel, zurück durch das Ettersbachtal nach Simonswald und entlang der Wildgutach nach Bleibach. (6 Std. 19 km, 1000 hm)
  • Wanderung vom Wiedener Eck vorbei am Heidstein durch die Krinne zum Belchen und über Untermulten durch das Hinterstgrundbachtal zurück. (3 3/4 Std, 16 km, 650 hm)

Diese Touren sollen nur den geplanten Umfang aufzeigen und Lust zur Teilnahme wecken. Der Schwarzwald bietet ein unerschöpfliches Reservoir an verschiedensten Wegen zu bekannten und weniger bekannten Zielen.

Für jede Wanderung wird auf der Homepage und per Mail eingeladen. Bei Wanderungen mit unterschiedlichen Ausgangs- und Endpunkten wird auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgegriffen.

Teilnehmen können Ski-Club-Mitglieder und Interessierte aller Altersstufen, die sich die geplante Strecke konditionell zutrauen.

Vorgesehene Termine: Jeweils Samstags, 05.05., 09.06., 22.09., und 27.10., Start meist 9:30 Uhr.

Hans Ritter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!