logoNach längerer Pause bieten wir wieder eine Skiausfahrt nach Grindelwald an. Als Busunternehmen konnten wir Bernward Lindinger aus Waldkirch gewinnen, der unsere Skilehrer schon mehrere Male sicher ins Pitztal (und auch wieder zurück) gebracht hat.

Die Ausfahrt wird am Samstag, den 2. Februar 2019 statt finden.

Abfahrt ist um 5:45 Uhr an der Bushaltestelle Schwarzenbergschule in Waldkirch,
ein weiterer Zustieg ist um 5:50 Uhr an der Haltestelle Kirche in Buchholz möglich.

Die Rückfahrt wird nach Liftschluss gegen 17.30 Uhr sein, so dass wir ca. 20.30 Uhr wieder zurück in Waldkirch sind.

Der Preis pro Person für Hin-und Rückfahrt beträgt 30,- EUR.
Hierin ist ein kleines Catering ("auf der Hinfahrt Kaffee und Tee, für die Piste ein kleines Vesper, und abends am Bus was warmes Flüssiges zwischen die kalten Hände") enthalten, jedoch kein Liftpass. Der Fahrpreis wird nach erfolgter Anmeldung direkt vom Busunternehmen (nicht über den Skiclub) in Rechnung gestellt.

Der Liftpass kann zum Gruppentarif (s.u.) erworben werden. Die Bezahlung erfolgt bei der Anreise im Bus in Euro gemäß dem am Vortag geltenden Umrechnungskurs.

Liftpasspreise (Gruppentarif) Skigebiet Grindelwald-Wengen:

Erwachsene  57 CHF (ca. 52 EUR)
Senioren (ab 62 Jahre)  52 CHF (ca. 48 EUR)
Jugendliche (16-19 Jahre)  46 CHF (ca. 43 EUR)
Kinder (6-15 Jahre)  0 CHF/EUR (am Samstag sind bis zu drei Kinder pro Erw. frei)


Beschluss vom 9.1.2019:

Der Skiclub bezuschusst die Ausfahrt mit 10,- EUR pro Mitglied.
Der Zuschuss wird nach erfolgter Ausfahrt auf dem Mitgliedskonto gutgeschrieben.

Update vom 22.1.2019:
Der Bus ist komplett ausgebucht, weitere Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich.
Nur wer vom Busunternehmen Lindinger eine Bestätigung (schriftlich oder bei Wartelisten-Nachrückern telefonisch) erhalten hat, kann an der Ausfahrt teil nehmen.

Update vom 25.1.2019:
Aufgrund der großen Nachfrage wird es eine zweite Ausfahrt am Samstag, den 16.2.2019 geben.
Anmeldungen für diesen Termin werden ab sofort angenommen.

 

Kontakt und Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einige Funktionen auf unseren Webseiten benötigen Cookies. Mit der Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen